Fotogalerie 
Clubmeisterschaft 2019
Mit 94 Teilnehmern war die Clubmeisterschaft 2019 wieder ein voller Erfolg.
Die Clubmeister 2019 des TSV Marquartstein. Von links: Diana Schlaffer (Damen), Heinz Hammerschmid (Herren 40), Domiik Haider (Herren), Peter Gasche (Herren 55), Veit Bachmann (Knaben16) und ImanHodzic (Junioinnen) Alle Sieger und Platzierten der Tennis-Clubmeister 2019
Unsere jüngsten Tennis-Clubmeister 2019 Clubmeister im Damen-Doppel 2019
Erfolgreiche Mannschaften 2019
Von 11 gemeldeten Mannschaften konnten sich gleich 5 Teams die Meisterschaft sichern. Damit geht das Jahr 2019 als das erfolgreichste Jahr seit Bestehen der Tennisabteilung ein.

Die Herren 40 werden Meister und steigen in die Bezirksliga auf. Stehend von links: Andreas Höglauer, Oliver Dippold, Heinz Hammerschmid, Florian Wärtel. Kniend: Dieter Furch, Jürgen Mayer und Claus Hammerschmid. Nicht auf dem ist Jens Becker.

Die Juniorinnen erringen souverän die Mannschaft in der Bezirksliga und steigen damit in höchste Spielklasse in Oberbayern auf. Von links: Iman Hodzic, Alina Kuntz, Leonie Hammerschmid, Sonja Butz, Emily Bodenstein und Christina Noichl.
Auch die Bambini sind Meister2019: Hinten von links: Noah Wittmann, Bruno Wagner, Nicholas Fuchs, Lorenz Höglauer, Emily Stark, Trainer Stephan Specht. Vorne:Leander Hammerschmid, Paul Becker und Vitus Entfellner. Souverän Meister auch die Knaben14: Hinten von links: Moritz Entfellner, Joseph Katzbichler, Tobias Lamperberger, Kilian Noichl. Vorne: Sophia Posch und Sofie Plenk.
Kleinfeld-Meister-Mannschaft 2019. Hinten von links: Aurelia Hammerschmid und Emilia Toplak. Vorne: Quirin Entfellner, Jeremy Bayersdorfer und Lukas Bauer. Auch unsere Herren-Mannschaft konnte mit dem 2. Platz in der Bezirksklasse2 überzeugen. Von links: Lukas Hauser, Dominik Haider, Alex und Christian Sonderhauser, Veit Bachmann, Maxi Gläser, Samuel Flammersberger, Florian Hächl und Markus Ullrich.
Verabschiedung von Gretl und Erich (Oktober 2018)
Die Wirtsleute Gretl und Erich Eder (Mitte) wurden von Claus Hammerschmid (links) und Heinz Hammerschmid am 31.10.2018 verabschiedet.
Clubmeisterschaft 2018
Die neuen Clubmeister 2018 des TSV Marquartstein.

Von links: Florian Waertel (Herren 40), Diana Schlaffer (Damen) und Heinz Hammerschmid (Herren).

Sieger und Teilnehmerder Clubmeisterschaft 2018 beim TSV Marquartstein.
Der langjährige Clubtrainer Dominik Haider wird von den Kindern verabschiedet, da er aus zeitlichen im nächsten Jahrleider nicht mehr zur Verfügung steht. Unsere jüngsten Sieger im Kleinfeld: Linda Schneider, Laura Schlaffer und Nora Brantsved.
Erfolgreiche Mannschaften 2018
Die Mädchen 16 wurden heuer ungeschlagen Meister und steigen damit in die Bezirksliga auf. Stehend von links: Emily Bodenstein, Leonie Hammerschmid, Christina Noichl, Alina Kuntz und Trainer Dominik Haider. Kniend: Verena Bauer, Laura Müllinger und Alina Haas. Nicht auf dem Bild ist Sonja Butz. Auch die Knaben 16 holen sich ungeschlagen die Meisterschaft in der Bezirksklasse 2. Stehend von links: Luis Schneider, Fabian Furch, Simon Höglauer, Veith Bachmann und Trainer Dominik Haider. Kniend: Paul Wittmann, Samuel Flammersberger und Valentin Althammer.
Einen ausgezeichneten 2. Platz erreichten die Juniorinnen in der Bezirksklasse 1. Stehend von links: Leonie Hammerschmid, Sonja Butz, Iman Hodzic, Selina Hammerschmid und Trainer Dominik Haider. Kniend: Emily Bodenstein und Alina Kuntz. Nicht auf dem Bild ist Josi Fembacher. Mit einer unglücklichen Niederlage im letzten Spiel gegen den TSV Bergen landeten die Herren 40 auf einen sehr guten 2. Platz. Stehend von links: Dieter Furch, Andi Höglauer, Heinz Hammerschmid und Florian Wärtel. Kniend: Claus Hammerschmid, Oliver Dippold und Florian Langer. Nicht auf dem Bild: Joschi Althammer und Jürgen Maier.
November 2017 - Dachsanierung der Tennishütte
Clubmeisterschaft 2017
Die Sieger bei den Kleinfeld-Profis: Emily Stark (1.), Milena Posch (2.) und Emilia Toplak (3.) Clubmeisterin bei den Damen. Steffi Althammer (rechts) gewinnt vor Julia Rost
Clubmeister bei den Herren ist Heinz Hammerschmid (1.). Er gewinn vor Michael Rohleder (2.) und Johannes Bauer (3.). Alle Sieger der diesjährigen Clubmeisterschaft 2017
Erfolgreiche Mannschaften 2017
Unsere Mid-Court-Mannschaft sichert sich ohne Niederlage die Meisterschaft. Stehend von links: Vitus Entfellner, Julia Althammer, Lara Zeidler. Kniend: Leander Hammerschmid und Lorenz Höglauer. Die Bambini-Mannschaft wird ungeschlagen Meister 2017. Stehend von links: Franziska Bucher, Serafina Hammerschmid, Eva Wagner, Julia Vent, Trainer Dominik Haider. Unten von links: Luis Schneider und Hanna Bachmann.
Clubmeisterschaft 2016
Sieger und Platzierte bei der Tennis-Clubmeisterschaft 2016 Die drei jüngsten Sieger der Tennis-Clubmeisterschaft 2016 in der Klasse Kleinfeld Anfänger Buben.
 
Die strahlenden Sieger im Mid-Court Die Sieger und Platzierten bei den Mädchen
 
Erfolgreiche Mannschaften 2016
Das Bild zeigt die erfolgreiche Kleinfeld-Mannschaft. Stehend: Julia Althammer und Lara Zeidler. Kniend: Noah Wittmann, Vitus Entfellner, Lorenz Höglauer. Liegend: Leander Hammerschmid. Unsere Herren-Mannschaft erreichte mit nur einer Niederlage Platz 2 und darf damit auf den Aufstieg hoffen.
Clubmeisterschaft 2015
Die vier neuen Clubmeister im Einzel 2015: Claus Hammerschmid (Herren 40), Peter Gasche (Herren 55), Steffi Althammer (Damen) und Heinz Hammerschmid (Herren). Alle Erstplatzierten der Clubmeisterschaft 2015.
  
Erfolgreiche Mannschaften 2015
Herren 60 Tennis-Mädchen (U14)
Von links: Sigfried Schmidthaler, Willi Szalaty , Rudi Rohrmeyer, Peter Gasche, und Franz Kern. Das Bild zeigt von stehend von links: Josi Fembacher, Christina Noichl und Leonie Hammerschmid. Knieend von links: Emily Bodenstein, Sonja Butz und Alina Kuntz.
Kleinfeld-Mannschaft
Das Bild zeigt von stehend von links: Sofie Plenk, Marie Seel, Sophie Posch. Knieend von links: Felix Bodenstein, Kilian Noichl und Moritz Entfellner.
 
Clubmeisterschaft 2014
Vier Clubmeister 2014 in den Einzelbewerben: Von links: Frank Kern (Herren 55), Heinz Hammerschmid (Herren), Steffi Althammer (Damen) und Joschi Althammer (Herren 40). Ein Familien-Duell gab es im Hobby Mixed. Von links. Martin Noichl, Irmi Maier, Sandra Noichl und Salé Maier.
Clubmeister 2014 bei den Herren wurde Heinz Hammerschmid, vor Johannes Bauer (rechts). Gemeinsame Dritte wurden Michi Enzwieser und Michi Rohleder. Die Sieger bei den Kleinfeld Buben (Jahrgänge 2007 + 2008) von links: Vitus Entfellner (3.), Leander Hammerschmid (1.) und Noah Wittmann (2.)
Sieger bei den Kleinfeld-Profis Mädchen (Jahrgänge 2005 + 2006) wurde Hanna Bachmann vor Franziska Bucher und Serafina Hammerschmid. Clubmeister bei den Herren 40 wurde Joschi Althammer vor Florian Langer (rechts). Gemeinsam Dritte wurden Dieter Furch jun. und Oliver Dippold.
Erfolgreiche Mannschaften 2014
Das Bild zeigt die erfolgreiche Damen-Mannschaft. Stehend von links: Selina Hammerschmid, Antonia Bodenstein, Sonja Böltl, Laura Maier, Sabine Namberger. Kniend von links: Daniela Bauer, Steffi Althammer, Heidi Hammerschmid und Julia Bauer. Nicht auf dem Bild sind Julia Neuhauser und Anna-Maria Steil. Mit einem Glas Sekt bejubelten unsere Damen den Aufstieg in die Bezirksklasse 2.
2014 - Theo Breit
Theo Breit feiert seinen 80. Geburtstag
Clubmeisterschaft 2013
Die Clubmeister und Finalisten 2013 - Von links: Heidi Hammerschmid und Markus Faust, sowie Florian Wärtel und Steffi Althammer Die Clubmeister bei den Herren 55+ wurde Willy Söhngen (2. von rechts) vor Peter Gasche (rechts). Volker Schmalfuß und Theo Breit wurden gemeinsam Dritter.
Die meisten Teilnehmer gab es in der Klasse Anfänger-Buben mit Sieger Vitus Entfellner. Pauli Wittmann konnte sich im Kleinfeld (Jahrgang 2004) vor Miriam Netzer und Paula Zeidler durchsetzen
Erfolgreiche Mannschaften 2013
Die Mid-Court-Mädchen werden Meister 2013 Die Mädchen-Mannschaft wird Meister 2013
von links: Christina Noichl, Leonie Hammerschmid, Alina Kuntz und Josi Fembacher

stehend von links: Antonia Bodenstein, Julia Neuhauser, Sonja Böltl und Selina Hammerschmid. Kniend von links: Anna-Maria Steil und Laura Maier

Die 2. Herren-Mannschaft wird Meister 2013 und feiert den Aufstieg
von links: Alexander Sonderhauser, Stefan Aberger, Christian Sonderhauser, Maxi Gläser und Andrä Wolsegger
Hochwasser 2. / 3. Juni 2013
Pegelhöchststand der Tiroler Ache am 2. Juni. Im Hintergrund sieht man die alte Achenbrücke. Wasser strömt durch einen Lüftungsschacht in den Keller ein.
Die Tennishütte ist vom Wasser komplett umgeben. Wie durch ein Wunder ist der Keller nur bis zu 25 cm gefüllt. Auf den Plätzen steht bis zu 40 cm Wasser. Auch in die Tennishütte läuft von vorne (über einen Kellerschacht) Wasser ein.
Auf Platz 5 geht gar nichts mehr (außer Wasserball).
 
Clubmeisterschaft 2012
Alle Teilnehmer und Sieger der Clubmeisterschaft 2012 Stolze Sieger bei den Zwergerl (Buben): Kilian Noichl (2.), Moritz Entfellner (1.) und Felix Bodenstein (3.)
Clubmeister bei den Herren (von links): Florian Wärtel (2.), Heinz Hammerschmid (1.) und Johannes Bauer (3.) Clubmeister im Doppel: Joschi Althammer / Alois Sonderhauser (rechts) siegten vor Schorsch Hurler / Willy Söhngen (links).
Die Finalisten vom Herren-40 Endspiel: Claus Hammerschmid (2.) und Oliver Dippold (Sieger mit Pokal) Die stolzen Sieger vom Mid-Court-Bewerb mit Siegerin Emily Bodenstein (Mitte).
 
Erfolgreiche Mannschaften 2012
Die Kleinfeld-Mannschaft (U9) wird erneut Meister Auch die Damen werden erneut Meister in Kreisklasse 1
 
Tennis-Camps 2012
Teilnehmer des Tenniscamps 2012
  
Tennis-Camps 2011
Innovest-Großfeldcamp 2011 Innovest-Kleinfeld-Camp 2011
  
Clubmeisterschaft 2011
Die drei Erstplatzierten bei den Herren Die beiden Clubmeister 2011 mit den Kleinfeldkindern
Unsere jüngsten Sieger 2011 Unser Kleinfeld-Meisterteam 2011
Spieler des Jahres 2011 Mid-Court-Clubmeister 2011
  
Erfolgreiche Mannschaften 2011
Damen sichern sich Meistertitel und steigen in die BK2 auf Herren 40 werden Meister und schaffen Durchmarsch in die BK1
Kleinfeld-Mannschaft sichert sich die Meisterschaft 2011 Unsere Herren feierten mit der Vizemeisterschaft in der Bezirksklasse 1, den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte.
 
 St. Andrä 2010
Herren 50 in St. Andrä 2010 Ein Bierchen nach dem Match
 2011 © Copyright Tennis-Abteilung - TSV 1910 Marquartstein e.V.
nach oben